Die Verwandlung von Jessica Simpson: Fans reagieren auf ihr drastisch verändertes Aussehen

Das sagen die Fans über ihre Veränderung.🧐

Simpson ist seit ihrem 17. Lebensjahr in der Branche tätig und war immer offen für ihr Image und die Schwierigkeiten, mit denen sie konfrontiert ist. Nach ihren drei Schwangerschaften hat sie an Gewicht zugenommen, was zu Kritik an ihr geführt hat. Nun hat sie Wege einer gesunden Ernährung eingeschlagen, die ihr beim Abnehmen helfen.

Sie ist Sängerin, Schauspielerin und Modedesignerin, die ihre Karriere im Alter von 17 Jahren begann und ihr erstes Album 1999 veröffentlichte.

Für eine gewisse Zeit war sie mit dem Popstar Nick Lachey verheiratet. Ihre Ehe wurde in einer Show namens “Newlyweds” dokumentiert. Sie waren vier Jahre lang zusammen und trennten sich 2005. Die Scheidung wurde 2006 abgeschlossen. Danach begann sie eine Beziehung mit dem NFL-Spieler Eric Johnson, mit dem sie drei Kinder hat.

Kürzlich hat sie ein Foto von der vierten Geburtstagsfeier ihres Kindes Birdie am 17. März 2023 hochgeladen. Das Foto wurde zum Diskussionsthema. Das verminderte Erscheinungsbild der Sängerin im Vergleich zu ihrer üblicherweise kurvenreichen Figur ließ die Menschen besorgt und schockiert zurück. Es gab Bedenken hinsichtlich der vergangenen Entscheidungen der Sängerin bezüglich ihrer Gesundheit und ihres Lebensstils.

Nach ihrer Schwangerschaft hat sie viel Gewicht zugenommen, was zu einem beliebten Thema wurde. In einem Interview mit USA Today enthüllte sie, dass die Schwangerschaft einen großen Appetit bei ihr ausgelöst habe und dass sie ständig hungrig war. Sie gab auch bekannt, dass die Schwangerschaft von zwei Jahren ihren Körper belastet habe, was keine Überraschung ist.

Nach der Geburt des Kindes im Jahr 2012 begann sie ihren Weg zu einer gesunden Ernährung und schloss einen Vertrag im Wert von 4 Millionen Dollar mit Weight Watchers ab, um Werbegesicht des Unternehmens zu werden. Laut einem Artikel von Women’s Health hat sie nach den Anweisungen ihres Trainers 27 Kilogramm abgenommen, indem sie sich an eine Diät und regelmäßige Übungen hielt.

Zusätzlich enthüllte Simpson, dass sie Komplikationen nach einer zweiten Magenoperation hatte, da es sich um einen invasiven Eingriff handelte, der letztendlich zu einer Infektion führte und eine Bluttransfusion erforderlich machte. Diese Infektion resultierte direkt aus der Operation selbst. Im jungen Alter von 17 Jahren informierte sie ein Musikmanager, dass sie 7 Kilogramm abnehmen müsse, um in der Branche erfolgreich zu sein, was sie auf den Weg der Abhängigkeit von Diätpillen führte.

In einem Interview mit Radar Online enthüllten enge Freunde von ihr, dass sie nicht einmal mehr wie sie selbst aussieht.

In ihrer Autobiografie “Open Book” enthüllte sie ihre schwierige Kindheit, ihre Diät, ihren Alkoholmissbrauch und so weiter.

Ihre Fans waren sich all der Dinge bewusst, die sie durchgemacht hat, und waren überrascht, als sie ein Foto teilte, auf dem sie eine erhebliche Menge Gewicht verloren hatte.

 

Посмотреть эту публикацию в Instagram

 

Публикация от Jessica Simpson (@jessicasimpson)

Nachdem sie das Bild gesehen hatten, hinterließen ihre Fans Kommentare und schrieben Nachrichten.

Einer sagte, dass sie “nicht erkennen würden, dass dies Jessica ist”, wenn sie ihr nicht folgen würden. Ein anderer fügte hinzu: “Was zur Hölle ist mit ihrem Gesicht passiert?”

Und der dritte fügte hinzu: “Oh mein Gott – liebe dich einfach selbst, hör auf mit diesem unnötigen OP-Kram.”

Rating
( No ratings yet )
Like this post? Please share to your friends:
Unmondeinteressant