Polizisten fanden eine süße Taube, die in ihrem Auto nistete, und reagierten niedlich

Polizisten sollten auf alle achten, nicht nur auf Menschen

Nordamerika ist voll von trauernden Tauben, aber jedes Mal, wenn Menschen ihnen begegnen, werden sie von ihrer Schönheit angezogen.

Einmal fanden Polizisten aus Ohio eine niedliche Taube, die direkt auf ihrem Polizeiauto ein Nest baute. Sie waren von der Szene angezogen und taten etwas Gutes mit dieser niedlichen Kreatur.

Weil Polizisten nicht nur Menschen, sondern auch Tiere schützen sollten, beeilten sie sich, dem Vogel das Leben sicherer zu machen.

Sie stellten einen Regenschirm auf das Auto, um die Taube vor der Sonne zu schützen, und bedeckten das Nest rundherum mit Klebeband, um es vor Menschen zu schützen.

Als die Szene in den sozialen Medien gepostet wurde, waren die Internetnutzer von ihrer Aktion begeistert und drückten ihre Verwunderung über ihre Freundlichkeit aus.

Es ist nicht der erste Fall, auf den die Polizei stößt. Während ihrer Praxis haben sie vielen Kreaturen in Not geholfen.

Rating
( No ratings yet )
Like this post? Please share to your friends:
Unmondeinteressant